Die Anreise zum FKK Campingplatz am Rätzsee ohne Auto ist möglich und gleichzeitig ein bisschen abenteuerlich. Bei Anreise mit dem Flugzeug empfehlen wir, einen Flughafen in Berlin zu wählen. Von Berlin, Hamburg oder Rostock ist die Anreise mit der Bahn bis zum Bahnhof Neustrelitz oder (saisonal, mit Umsteigen in Neustrelitz) auch bis zum Bahnhof Weißer See bei Wesenberg möglich. Auf der Strecke zwischen Berlin und Rostock über Neustrelitz verkehrt auch ein Intercity- Schnellzug der Deutschen Bahn. Die Fahrt bis Neustrelitz dauert nur eine gute Stunde ab Berlin.

Ab Bahnhof Neustrelitz empfehlen wir ein Taxi bis zum Campingplatz, die Strecke beträgt 21 Kilometer. Ab Bahnhof Weißer See beträgt die Strecke noch knapp 8 km. Auch hier empfehlen wir ein Taxi. In jedem Fall sollte man sich das Taxi vorab telefonisch reservieren, da das Angebot an Taxis in der Mecklenburgischen Kleinseenplatte begrenzt ist und gerade in der Hauptsaison Engpässe bestehen. Die Taxianbieter können per Onlinesuche gut gefunden werden.

Wer gut zu Fuß ist und nicht viel Gepäck hat, kann den Weg vom Bahnhof Weißer See bis zum FKK-Campingplatz auch zu Fuß zurücklegen. Der Marsch dauert eine gute Stunde, die Strecke durch den Wald ist außerdem kürzer und nur rund 6 km lang. Sobald Du in Wesenberg die Hauptstraße überquert und Supermarkt oder Fußballplatz hinter Dir gelassen hast, hältst du dich rechts und esbeginnt eine sehr ruhige und wenig bewanderte, schöne Waldstrecke.

was shared 0 times
00