Mit dem Miet-Wohnmobil nach Dänemark

By Fabian 5 Monaten agoNo Comments

Gudruns Roadtrip: mit dem Miet-Wohnmobil nach Dänemark

Im August 2019 ging es los: vom Rätzsee aus fährt Gudrun an die Ostsee und an der Küste entlang nach Dänemark. Es ist der erste Wohmobilurlaub. Und: „Die Tour ist echt zu empfehlen.

Landschaftlich ist es ein bisschen, wie durch MV zu fahren, aber mit viel mehr Meer. Und es gibt wahnsinnig viele Rastmöglichkeiten mit gemütlichen Sitzbänken und schönem Blick. Optimal für eine Übernachtung im WoMo! Die Campingplätze in Dänemark sind ähnlich wie in Deutschland, aber es gibt mehr Gemeinschaftsflächen, was gerade für Radfahrer toll ist.“

Gudruns Prädikat für Dänemark lautet: unbedingt sehenswert! Eine Warnung an alle Nachahmer*innen hat Sie aber auch parat: „Wohnmobilurlaub kann süchtig machen!“

Unser Miet-Wohnmobil ist 6 Meter lang und wendig, Baujahr 2018, hell und modern und für den 3,5t-PKW-Führerschein Klasse B geeignet.

Es verbindet Komfort mit Gemütlichkeit und bietet perfekten Camping-Genuss für bis zu vier Personen schon am 95 Euro pro Tag.

Nähere Infos zum Miet-Wohnmobil
Buchungsanfrage per E-Mail
Category:
  Allgemein
this post was shared 0 times
 100
Call Now Button